Prophylaxe

Mehr als nur eine Zahnreinigung!

Unser Prophylaxe-Team tut alles für Ihr gepflegtes Gebiss. Denn Mundgesundheit beginnt mit guter Mundhygiene. Individuelle Situationen erfordern individuelle Maßnahmen. So stehen diverse, modernste Reinigungsmöglichkeiten zur Verfügung: von Air-Flow Pulverstrahlgerät über Piezo-Kürettage bis hin zur maschinellen oder handgeführten Reinigung mit anschließender Politur und Versiegelung.

Besonders die Kontrolle und Pflege von implantatgetragenem Zahnersatz, sowie die Parodontitis-Nachsorge (unterstützenden Parodontitis Nachsorgen /UPT), sind ein Hauptbestandteil unsere Prohylaxe-Abteilung.

Neben der handwerklichen Tätigkeit ist die Mundhygiene-Instruktion das wichtigste “Werkzeug”, um nachhaltigen Erfolg zu garantieren. Hier werden Problemstellen sowie Putzdefizite analysiert, aber auch die beste Putzlösung für Sie erarbeitet und geübt.

Prophylaxe Zahnreinigung Zahnarzt Eppendorf

Schonendes Bleaching

Neben Zahnreinigung und Mundhygiene-Schulung bieten wir das Zahnsubstanz-schonende Bleaching-Verfahren mit der ZOOM-Technologie an: Zahnaufhellung durch blaues LED-Licht und Bleaching Gel in Kombination mit amorphem Calciumphosphat (ACP) sorgt für eine deutlich Aufhellung schon in einer Sitzung – und bei gleichzeitig verringerter Empfindlichkeit.

Prophylaxe bei Kindern

Auch die Kleinen kommen nicht zu kurz: Bei der Individualprophylaxe für Kinder mit Putz-Schulung zeigen wir mit Farben, wie es besser geht und motivieren den Nachwuchs für schöne und gesunde Zähne. Beläge werden spielerisch entfernt und die kleinen Zähne versiegelt.

Prophylaxe Zahnreinigung Mundhygiene Werkzeug

Zahnarzttermin

Zahnarzttermin
Vereinbaren Sie einen Termin bei unseren Zahnärzten.
Informationen zur aktuellen Situation
Liebe Patientinnen und Patienten,

trotz der Pandemie sind wir für Sie da. Unsere Sprechzeiten sind teilweise eingeschränkt.

Wir bitten Sie folgende Punkte zu beachten:

  • Vereinbaren Sie in jedem Fall einen Termin in unserer Praxis.
  • Wenn bei Ihnen Erkältungssymptome wie Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber auftreten oder Sie befürchten, sich mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben: Bitte kommen Sie nicht in unsere Praxis, sondern stimmen Sie das Vorgehen telefonisch mit uns ab.
  • Kommen Sie mit einem Mundnasenschutz in unsere Praxis.
  • Bitte kommen Sie möglichst allein in die Praxis. Dies gilt nicht für Eltern von Kleinkindern.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.
Ihr Praxis-Team