Ästhetische Zahnmedizin

Starke Zähne = starker Auftritt!

Ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis ist die Ästhetische Zahnmedizin. Darunter verstehen wir sowohl den Erhalt der bestehenden Zahnästhetik unter funktionellen Gesichtspunkten als auch die Korrektur von Schönheitsfehlern. Das Ziel der Ästhetischen Zahnmedizin ist perfekter Zahnersatz, der sich unauffällig schön in das natürliche Erscheinungsbild des Patienten einfügt. Wir verhelfen Ihnen zu einer gesunden und attraktiven Ausstrahlung. Unser ganzes Können für Ihr Smile Makeover!

Mit Ästhetischer Zahnmedizin zum Smile Makeover

  • Vollkeramische Veneers

  • Beseitigung von Fehlstellungen
  • Lückenschluss
  • Verfärbungen beseitigen

  • Vollkeramische Einlagefüllungen
  • Kariöse Stellen entfernen

  • Amalgamentfernung
  • Verwendung metallfreier Werkstoffe
Ästhetische Zahnmedizin

Die Beseitigung von Fehlstellungen (z.B. Lückenschluss), Verfärbungen, kariösen Stellen oder Alt-Füllungen (Amalgamentfernung / -ausleitung) durch den Einsatz metallfreier Werkstoffe wie z.B. Keramik, Zirkon oder Kompositen erzeugen ein Maximum an Ästhetik, Komfort und Nachhaltigkeit.

Die high-end solution ist das Smile Makeover mit hauchdünnen, vollkeramischen Veneers. In zwei bis vier Wochen wird die gesamte Frontzahnästhetik erneuert. Die Schritte erfolgen in enger Zusammenarbeit mit unserer Zahntechnikern.

All diese Möglichkeiten der Ästhetischen Zahnmedizin lassen unsere Patienten wieder frei und unbefangen lachen. Das gesamte Team um Dr. Ricco Werner und Julian Sorembe verhilft Ihnen zu phantastischen Zähnen und neuem Selbstvertrauen.

Zahnarzttermin

Zahnarzttermin
Vereinbaren Sie einen Termin bei unseren Zahnärzten.
Informationen zur aktuellen Situation
Liebe Patientinnen und Patienten,

trotz der Pandemie sind wir für Sie da. Unsere Sprechzeiten sind teilweise eingeschränkt.

Wir bitten Sie folgende Punkte zu beachten:

  • Vereinbaren Sie in jedem Fall einen Termin in unserer Praxis.
  • Wenn bei Ihnen Erkältungssymptome wie Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber auftreten oder Sie befürchten, sich mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben: Bitte kommen Sie nicht in unsere Praxis, sondern stimmen Sie das Vorgehen telefonisch mit uns ab.
  • Kommen Sie mit einem Mundnasenschutz in unsere Praxis.
  • Bitte kommen Sie möglichst allein in die Praxis. Dies gilt nicht für Eltern von Kleinkindern.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.
Ihr Praxis-Team